Solaranlage Wohnmobil die beliebtesten Solaranlagen im Sommer 2017 fürs Camping und fürs Boot

Was muss ich beim Kauf einer Solaranlage für mein Wohnmobil und zum Camping beachten?

Vorteil einer Solaranlage für Wohnmobil, Boot oder Camping ist, dass sie auf lange Sicht relativ Preiswert sind. Außerdem sind Solaranlagen Geräuschlos, sauber und einmal installiert fallen kaum weitere kosten an. Das ist ein enormer Vorteil gegenüber Benzingeneratoren, die nicht nur weitere Kosten haben, sondern auch laut sind und Abgase erzeugen.

Vor dem Kauf einer Solaranlage für Wohnmobile oder Boote sollte genau geprüft werden wie viel Strom verbraucht wird. Das ist wichtig für die Ermittlung der Größe der Solaranlage, des Speichers und dem Akku.

Das solltest Du beachten:

  • Stromverbrauch beim Camping im Wohnmobil oder Boot
  • Die Solaranlage Wohnmobil (wie viel Watt gibt meine Solaranlage bei Sonneneinstrahlung ab)
  • Die Sonneneinstrahlung beim Camping vor Ort der Nutzung, (Es macht einen großen Unterschied ob Du in Schweden unterwegs bist oder in Südspanien)
  • Die Größe des Akkus, wie viel Strom Du speichern möchtest.

 

Die 7. besten Solaranlagen im Sommer 2017 für Camping, Boot und Wohnmobil 

Mit einer tragbaren Solaranlagen ist es ganz einfach eine zuverlässige und netzunabhängige Solarlösung einzurichten. Hier möchte ich dir die besten Solaranlagen zum Camping auflisten.

Eine Solaranlage beinhaltet in der Regel einen Solarladeregler, ein LED-Bildschirm, MC4 Steckverbindungen und benötigte Drähte und Kabel. Natürlich gehört das Solarpanel auch dazu. Der Zweck einer solchen Lösung ist es , netzunabhängig zu sein und mit dem Solarpanel Strom zu erzeugen der die angeschlossene Stromversorgung oder Batterien mit Strom versorgt.

In der Wildnis gibt es keine gute und zuverlässige Option Strom zu erzeugen außer mit Solar.
Hier findest du einige Solaranlagen die dir sicher bei deinem Vorhaben weiterhelfen werden.

 

Nr.1. Offgridtec Solar Bausatz Basic Starter

 Offgridtec ist eine führende Marke in der Solarindustrie, diese produziert auch einige mobile Solaranlagen. Dieses ist ein Basismodell mit einer Gesamtleistung von 50 Watt. Dieses einzelne monokristalline Solaranlage ist ideal als Einstieg für kommerzielle und individuelle Zwecke.
Die Solaranlage Offgridtec Solar Bausatz Basic Starter mit 50 Watt ist sicherlich eines der günstigsten auf dieser Liste. Hat aber auch sehr viel zu bieten für den Preis. Wer nicht viele Geräte in seinem Wohnmobil, Boot oder Camper hat, ist diese sehr zu empfehlen.

 

Jetzt bei Amazon kaufen

 

 

Nr.2 .ECO-WORTHY 120W Solaranlage für Boot und Wohnmobil

Diese Solaranlage ist eine fantastische 120 Watt Lösung. Das Solar-Ladegerät wurde als Koffer designt nach gebraucht kann man die Tafeln einfach leicht zusammenklappen und verschleißen. So kann man sie bequem und sicher verstauen. Der integrierte Griff erleichtert den Umgang mit der Solaranlage und gibt viel Komfort. Die Solaranlage kommt mit einem vorinstallierten 12 Volt Batterie und ist mit hochwertigen korrosionsbeständigen Materialien hergestellt. Die ausklappbaren Beine sind jedoch etwas klapprig, was durch die Leichtbauweise zustande kommt. Es ist jedoch eine gute Wahl fürs Camping im Wohnmobil oder auf dem Boot. Diese Solaranlage wird auch als Koffer beworben. Allerdings kann man sie wegen der Scharniere nicht wie ein Koffer abstellen. Durch die Erhöhung gibt es keine ebene Fläche zum aufsetzen.

Jetzt bei Amazon kaufen

 

Nr.3. Goalzero Solarpanel Boulder 30M, schwarz, 32201

Diese Solaranlage ist fürs Camping bei den tragbaren Solar-Produkten sehr beliebt und vertrauenswürdig. Diese tragbare Solaranlage ist sicherlich eines der besten, die es in diesem Bereich auf dem Markt gibt.  Es ist eine sehr robuste und langlebige Solaranlage mit einer Leistung von 30 Watt. Sie besteht aus stark gehärtetem Glas, was beim Transport von voreilt ist. Gerade auf dem Boot oder im Wohnmobil kann es schnell zu Erschütterungen kommen. Diese Solaranlage funktioniert sehr gut über die Goal Zero’s Powerpacks. Du kannst einfach das Solarpanel mit dem Netzteil befestigen und eine effektive Produktion unter Sonnenlicht gewährleisten. Die Maximale Leistung erhält man nur bei Perfekter Sonneneinstrahlung, keine Wolken können die Leistung schon um ca. 10 % Senken.

Jetzt bei Amazon kaufen

 

 

Nr.4.  Solar Panel 50 W 18 V 12 V

Wie wäre es mit einer flexiblen Solaranlage? Diese 50W Solaranlage ist eine erstaunliche und Ultra dünne flexible Solarzelle. Dieses tragbare Ladegerät wurde von den bekannten SunPower entworfen, die eine hohe Effizienz von 23% -25% haben und somit dafür sorgen damit die Geräte und Batterien bei direkter Sonneneinstrahlung eine gute Energiemenge abbekommen. Die Solaranlage ist in der Lage 50W Solarstrom zu produzieren und die Haftartaktion ist definitiv das Gewicht und die extreme Dünnheit der Zellen. Insgesamt ist es eine ideale Wahl für die Stromversorgung von 12 V Batterien im Wohnmobil und Boot.

Jetzt bei Amazon kaufen

 

 

 

Nr.5. RENOGY 200W

Diese Solaranlage ist eine der besten für seine Funktionen und den Preis. Für rund 350 Euro bekommt man diese 200W monokristalline Solaranlage. Es ist in der Tat ein Kit von einem Paar, jeweils mit 100 Watt. Die interessante Sache an dieser Solaranlage ist seine bekannte negative Erdung. Es ist aus sehr hochwertigen Materialien erstellt. Eine weitere gute Sache ist, dass man das System leicht auf 400W oder mehr erweitern kann, falls man mehr Energie benötigt. Diese Solaranlage Installierst du ab besten fest in deinem Wohnmobil oder auf dem Boot. Zum Campen mit dem Zelt ist sie etwas Sperrig. Minuspunkt bei nicht so sonnigem Wetter leistet diese Solaranlage leider nicht so gute Arbeit wie es vom Hersteller angegeben wird.

 

Jetzt bei Amazon kaufen

 

 

 

Nr.6. ALLPOWERS 100W 18V 12V

Hier ist noch eine ehrfürchtige biegsame Solaranlage. Diese Ultradünne und Rahmenlose Solaranlage kann bis zu 30 Grad gebogen werden und macht es zu einer idealen Wahl für geschwungene Flächen am Wohnmobil, Zelt oder Boot. Diese Solaranlage bietet 100W Solarstrom. Obwohl sie nur etwas über 2 Kg wiegt, ist die Ausgabe wirklich hervorragend und das macht diese Anlage zu einem perfekten Begleiter für Camping, Wohnmobil oder auf dem Boot. Die Solaranlage hat Metall verstärkte Befestigungslöcher, um seine Installation zu erleichtern.

 

Jetzt bei Amazon kaufen

 

 

Nr.7. ECO-WORTHY Solarmodul 100W Solarpanel

Nun kommt die letzte Solaranlage in unserer Liste. Die ECO-WORTHY Solaranlage ist ein sehr guter Sonnenkollektor für den Außenbereich. Die 100W sind sicherlich eine der sehr empfehlenswerten Entscheidungen für die Herstellung von Solarstrom aus der Sonne. Diese ist perfekt für den Einsatz mit deinem Wohnmobil, Boot oder aber auch mit einem Zelt.
Der 12 V Akku bietet eine Gesamtleistung von 100Watt mit 300–600 Watt Betriebsstunden pro Tag. Das Super Solarzelle mit Hochleistungsaluminiumrahmen kann überall im Sonnenlicht platziert werden, um die Sonnenenergie zu ernten.

Jetzt bei Amazon kaufen

 

 

Hier ein Vergleich anderer guter Solaranlagen

Preis und Bewertung bei AmazonPreis und Bewertung bei AmazonPreis und Bewertung bei AmazonPreis und Bewertung bei AmazonPreis und Bewertung bei Amazon
30 Watt  100Watt100W Watt
100Wp
150 Watt

300 Watt
12Volt 12 Volt
12 Volt12 Volt 12Volt und 230Volt
Monokristallines Solarmodul Monokristallines Solarmodul Polykristallines Solarmodul Monokristallines Solarmodul Monokristallines Solarmodul
Maße: 60,5 x 34,5 x 2,5 cm; Gewicht: 3kg123 x 54,1 x 5,5 cm
11.7 Kg
100,5 x 67,0 x 3,5cm134 x 67 x 3,5 cm
10 Kg
-
Laderegler 10A zu 2 Akkus 1 x Offgridtec 12V AGM
Batterie 154Ah
(wartungsfrei,
hält bis zu 10 Jahre)

Ebook: Wohnmobil Urlaub für Anfänger

  • praktische Checklisten für den Wohnmobil-Urlaub
  • Wichtige Hinweise für Wohnmobil-Besitzer und Wohnmobil-Mieter
  • Warum der Wohnmobil Urlaub von Land zu Land anders ist
  • Welches Camping Zubehör auf keinen Fall fehlen darf
  • Sicherheit für einen entspannten Urlaub
  • Koch-Tipps für den Camping-Urlaub und vieles mehr…

 

 

Verbrauch ermitteln

Als Erstes ermittelst Du den durchschnittlichen verbrauch aller elektrischen Geräte an Bord. Meistens ist an den Geräten gekennzeichnet wie viel Watt sie verbrauchen. Hast Du 230 Volt an Bord kannst Du hierfür günstige Energiemessgeräte kaufen. Bestseller ist das Energiemessgerät von Brennenstuhl

Solaranlage berechnen

Wenn Du genau weißt was deine Geräte verbrauchen und wie lange Du sie täglich in Betrieb hast, errechnest Du einen Mittelwert des täglichen Gesamtverbrauchs. Dafür sollten alle Geräte im Wohnmobil mit ihrer Leistung aufgleistest werden und mit den Einschaltzeiten multipliziert werden. Ratsam ist es energiefressende Geräte durch energiesparende zu ersetzen. Halogenlampen die lange brennen können z. B. durch LED Technik ersetzt werden. Falls eine Energiefressende Kaffeemaschine an Bord ist, den Kaffee einfach mit dem Gasherd zubereiten. Eine Berechnung kann wie in der folgenden Tabelle aussehen.

Verbraucher Leistung Nutzungsduer am Tag Verbrauch
LED Lampe 3 Watt 2 h 6 Wh
Fernseher 50 Watt 2,5 h 125Wh
Pumpe 30 Watt 0,38 h 11,4Wh
Kaffeemaschine 1000 0,20h 200Wh
Summe  342,4 Wh

Diese Summe ist das was am Tag verbraucht wird. In meinem Beispiel sind es Pro Tag 342,4 Wh um die Größe des Akkus zu berechnen, verwende wir folgende Formel (Wh / V) = Ah bei einer 12 Volt Batterie wäre das dann 342,4/12 = 28,53 Amperestunden pro Tag.Also solle deine Batterie mindestens diese Amperestunden füllen können. Da die meisten Solarbatterien 100Ah habe reicht dies in meinem Beispiel locker aus.

Bedarf beim Camping im Wohnmobil und Boot kalkulieren

Weißt Du, wie viel Du an Energie verbrauchst? Im nächsten Schritt wollen wir die Deckung deines Bedarfs zu kalkulieren. Hierfür werden Daten der Sonneneinstrahlung benötigt. In der Praxis nimmst Du die niedrigste Einstrahlung des Gebiets, um mehr Versorgungssicherheit zu haben. Es kann auch vorkommen, dass es die ganze Zeit bewölkt und regnerisch ist. Dann muss überlegt werden, ob lange Fernsehabende zusätzlichen Strom verbrauchen. Die Solaranlage muss nun so bestimmt werden, dass die vermutlichen Einstrahl Bedingungen genügend Strom generieren, um den Verbrauch einschließlich der Verluste im System zu decken. Die Leistung der Solarmodule wird im internationalen Standard in  Watt Peak (WP) angegeben. Vereinzelt werden auch Wattstunde pro Tag (Wh/d) angegeben, das entspricht aber nicht dem Standard. Deswegen sollten immer die Wp-werte verglichen werden. Nun kannst Du abschätzen, wie viel Strom Du verbrauchst und was deine Solaranlage Wohnmobil leisten müssen.

Stromspeicher fürs Camping und im Wohnmobil oder Boot bestimmen

Als letztes wird die Größe deines Stromspeichers bestimmt. Dieser soll die Schwankungen durch unterschiedliche Witterungen ausgleichen. Allerdings solltest Du Dir im Klaren sein, dass nicht so viel Strom wie zu Hause zu Verfügung stehen wird. Bei manchen Dingen solltest Du daher Kompromisse eingehen. Eine Solaranlage, die so viel Strom erzeugt wie man es von zuhause gewohnt ist, würde sehr groß und zu teuer werden. Da du schon ausgerechnet hast, was Du am Tag verbrauchst, kannst du dich beim Kauf deiner Batterie danach richten.

Die richtige Solaranlage fürs Camping, Boot oder sein Wohnmobil 

Es gibt unzählige Solaranlagen auf dem Markt, wie soll man da die Durchblick bekommen? Um welche Art der Solarmodule es sich handelt, ist erst einmal nicht so wichtig. Prinzipiell kann man sich merken, dass monokristalline Solarmodule einen höheren Wirkungsgrad pro Fläche haben als die meist günstigeren polykristallinen Module.

Dünnschichtsolarmodule

Auch Dünnschichtsolarmodule kann man mobil verwenden. Der Vorteil der Dünnschichtsolarmodule ist, dass sie auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen noch relativ hohe Leistung abgeben. Der Nachteil der Dünnschichtsolarmodule ist leider die geringe durchschnittliche Leistung pro Fläche. Außerdem gibt es die Vermutung, dass Dünnschichtsolarmodule mit der Zeit ihre Leistung verlieren. Deswegen setzen Hersteller für Wohnmobile eher auf die Technologie der kristallinen Solaranlage.

Hochwertigkeit

Wichtig ist einen Hersteller zu wählen der qualitativ hochwertige Produkte herstellt und lange Garantiezeiten gewährt. Es kann sehr verlockend sein die günstigeren Solarmodule die für den stationären Gebrauch hergestellt wurde für sein Wohnmobil zu kaufen. Bei Wohnmobilen kommt es zu Vibrationen oder den starken Fahrtwind, dafür sind diese Solarmodule nicht ausgerichtet. Oft sind diese auch nicht dazu ausgelegt Batterien laden zu können.

Sehr praktisch und wird oft dazu gekauft die Duduma Polarisierter Sport Herren Sonnenbrille:


Duduma Polarisierter Sport Herren Sonnenbrille für Ski Fahren Golf Laufen Radsport Tr90 Superleichtes Rahmen Design für Herren und Damen (Schwarze Matt Rahmen mit Schwarz Linse)

 

 

Beliebte Zusätze

KabelbinderKlettkabelbinderLED Laterne LED Laterne Zelt Flachsicherungshalter

 Startseite